Der Problemhund

Als Problemhund werden Hunde bezeichnet, die  durch auffällige Verhaltensweisen ihr tägliches Miteinander stören oder fast unmöglich machen.

 

Ursachen für Fehlverhalten

des Hundes können sein:

 

→ Verständigungsschwierigkeiten

     zwischen

     Mensch und Hund

→ Unsicherheit des Hundes in

     unklaren

     Situationen

→ falsche / unklare Rangordnungsverhältnisse

→ Organische Schäden ( Krankheiten )

→ Prägeschaden im Welpenalter